Zum Hauptmenü

Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit den Cookies einverstanden.

Bachelor of Arts HES-SO in Sozialer Arbeit

Zulassung

Die Zulassungsbedingungen zum Studiengang Bachelor in Sozialer Arbeit sind an allen vier Hochschulen für Soziale Arbeit der HES-SO (Freiburg, Genf, Lausanne, Siders) dieselben

Für die Zulassung zum Studiengang Bachelor in Sozialer Arbeit benötigen Sie eine Zulassungsbestätigung.

Die Voraussetzungen dafür sind:

  • ein anerkannter oder gleichwertiger Abschluss;
  • bescheinigte und anerkannte spezifische Berufserfahrung im angestrebten Studienbereich;
  • die Fähigkeit zur Berufsausübung im Fachbereich Soziale Arbeit.

Ihr Abschluss und Ihre Berufserfahrung zum Zeitpunkt der Anmeldung bestimmen das Verfahren, das Sie für die Zulassung zum Studiengang Bachelor in Sozialer Arbeit durchlaufen müssen.

Reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen für den Studiengang Bachelor in Sozialer Arbeit online ein

Angesichts der steigenden Anzahl Bewerbungen haben die Instanzen der HES-SO den Fachbereich Soziale Arbeit aufgefordert, ein Auswahlverfahren einzuführen, dem alle Bewerberinnen und Bewerber unterliegen.

Die Prüfungen im Rahmen des Auswahlverfahrens 2022 werden im Fernmodus durchgeführt.

Sie finden zwischen dem 11. und 22. April 2022 von Montag bis Freitag statt.

Gut zu wissen

Sie dürfen sich nur an einer einzigen Hochschule für Soziale Arbeit einschreiben.

Die Unterrichts-sprache ist Französisch

Wenn Sie nicht französischer Muttersprache sind, müssen Sie vor Studienbeginn entsprechende Sprachkenntnisse auf Niveau B2 gemäss dem europäischen Sprachenportfolio nachweisen.

Wenn Sie Französisch anlässlich Ihrer Maturitäts-prüfungen abgeschlossen haben, sind Sie vom Nachweis des Niveaus B2 befreit.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Dunya Acklin

Assoziierte Professorin FH

Büro: 5.55
+41 26 429 62 40
Mehr Informationen

Zulassungsstelle

+41 26 429 62 06


Telefonzeiten: Montag und Mittwoch Bitte wenden Sie sich vorzugsweise an die Zulassungsstelle und nicht direkt an die jeweiligen Personen.

Audrey Buhlmann

Dienstleiterin

Büro: 2.05
+41 26 429 62 03
Mehr Informationen